Zahnpraxis

Technologie, Komfort

Merano Marcello Gambadoro Merans grüner Salon

Die Besonderheit unserer Zahnpraxis ist die Verwendung von dem CEREC ® System für vollkeramische Versorgungen.
Mit dieser Methodik kann man optimale ästhetische Endergebnisse erreichen, mit grosser Präzision aller Füllungen und Kronen, Zugleich benutzt man Materialien die zugleich dauerhaft, vertrauensvoll und hochwertig sind.
Dazu der Zeitbedarf der Patienten ist gering:

  • eine Füllung in einer einzigen Stunde
  • eine Krone in ca. drei Stunden
  • eine kleine Brücke aus zwei-drei Zähne in zwei Tage

Nach 20 Jahre Erfahrung mit diesem System, können wir mit Sicherheit sagen, dass Keramik antiallergisch ist und das beste Material für Zahnversorgungen ist.


In unserer Zahnpraxis verwenden wir einen CT 3D Röntgengerät für Oralchirurgie, Extraktionen von Weisheitszähne und implantologische Eingriffe.

Sirona CEREC (CEramic REConstruction) und 3D-CT

Die Phasen der CEREC-Methode


(Text und Bilder mit freundlicher Unterstützung von Dentsply Sirona © bereitgestellt)
die CEREC-Methode - Phase 1
Nach dem Beratungsgespräch wird die zu behandelnde Stelle mit einer Kamera erfasst.
die CEREC-Methode - Phase 2
Im direkten Anschluss wird der Zahnersatz am Computer in einem 3D-Modell erstellt.
die CEREC-Methode - Phase 3
Danach wird die am Computer erstellte Restauration maschinell aus einem Keramikblock ausgeschliffen.
die CEREC-Methode - Phase 4
Nur wenig später wird die fertige Keramik-Restauration bei Ihnen eingesetzt.

Die Vorteile von CEREC-Methode


(Text und Bilder mit freundlicher Unterstützung von Dentsply Sirona © bereitgestellt)

Keine unangenehme Abdruckmasse


Minutenlanges Beißen auf eine Abdruckmasse?
Verkrampfter Mund und Kieferschmerzen?
Das muss nicht sein – Ihr Zahnarzt verfügt über eine Kamera, mit der in Sekunden Ihr komplettes Gebiss aufgenommen und in den Computer übertragen wird.

Kein Folgetermin


Mit CEREC kann Ihr Zahnarzt ästhetische Kronen oder Teilkronen aus Keramik in nur einer Sitzung einsetzen.
Ihr Vorteil: Nur ein Termin, nur eine Spritze und Sie können sich um andere Dinge kümmern als um Zahnarztbesuche.

Kein lästiges Provisorium


Der Name sagt es: Provisorien sind nur eine kurzzeitige Lösung.
Mit CEREC bekommen Sie direkt den endgültigen Zahnersatz eingesetzt, ohne einen vorübergehenden Kompromiss eingehen zu müssen.

Langzeitstabilität


Mehr als nur eine Theorie: Mit CEREC vertrauen Sie auf Qualität, die sich in der Praxis millionenfach bewiesen hat.
Und Ihr Lächeln wird dank Ihres neuen Zahnersatzes mit CEREC noch in vielen Jahren genauso schön sein wie direkt nach dem Einsetzen.

Wie ein echter Zahn


Durch die Lichtdurchlässigkeit von Keramik schaut der Zahnersatz aus wie ein echter Zahn.

Man sieht mit einem Keramik Zahnersatz keine dunklen Kronenränder, wie es bei der herkömmlichen Methode oft der Fall ist.

Da Keramik dem natürlichen Zahn bezüglich der Härte sehr nahe kommt, vermeidet man eine Abnutzung der Zähne, wie es mit anderen Materialien leider oft der Fall ist.

Keramik ist sehr gut verträglich, so dass man allergische Reaktionen weitestgehend ausschließen kann. Bei anderen Methoden und Materialien ist das nicht so.

Die CEREC Methode ist eine schonende Behandlung für Ihre Zähne. Es wird akritisch nur die mit Karies befallene Zahnfläche entfernt. Ihre gesunde Restzahnsubstanz bleibt Ihnen erhalten.



top